CASTROL OPTIGEAR EP 32 20 Ltr.

Produktinformationen "CASTROL OPTIGEAR EP 32 20 Ltr."
Castrol Optigear EP Reihe (20.05.2021)
Hochleistungsgetriebeöle mit PD-Technologie
Beschreibung
Castrol Optigear EP Getriebeöle sind
Hochleistungsgetriebeöle auf Mineralölbasis. Die
fortschrittliche PD-Technologie (Plastische Deformation)
verleiht Castrol Optigear EP Getriebeölen
oberflächenverbessernde Eigenschaften. Die Oberfläche wird
eingeglättet, wodurch ein verbesserter Reibwert und dadurch
Energieeinsparungen, eine höhere Lasttragfähigkeit und
höhere Betriebssicherheit erreicht werden können. Die
Optimierung der Oberfläche erfolgt im Vergleich zu
klassischen Einlaufprozessen bei deutlich reduziertem
Verschleiß. Die verwendeten Hochdruck-Additive optimieren
die Leistungsfähigkeit bei Verwendung in hoch belasteten
Getrieben und Wälzlagern. Castrol Optigear EP Getriebeöle
übertreffen die Mindestanfordernung nach DIN 51517-3,
CLP-Getriebeöle und erfüllt die Anforderungen des
FZG-Sprungtest der API GL5-Spezifikation.
Anwendung
Aufgrund der bei Castrol Optigear EP Getriebeölen
verwendeten Kombination von PD-, CLP- und API
GL5-FZG-Sprungtest-Eigenschaften eignet sich diese
Produktreihe besonders für Anwendungen, bei denen Grenz-
und Mischreibung auftreten kann. Diese tritt vermehrt bei
Getrieben und Lagern mit Stop-/Start-Abläufen auf, z.B. bei
Robotern und Textilmaschinen. Die Kombination der hohen
Leistungsfähigkeit bei API GL5-FZG- prungtest, FE8
Wälzlagertest, der Elastomerverträglichkeit und niedrigen
Reibwerte macht diese Produktreihe einzigartig bei
Verwendung in Industriegetrieben.
Gebindegröße: 20
Warengruppe: Industrie
Downloads
Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Inhalt und Behälter in Übereinstimmung mit allen lokalen, regionalen, nationalen undinternationalen Gesetzen entsorgen.