CASTROL HYSPIN AWS 32 20 LTR.


CASTROL HYSPIN AWS 32 20 LTR.

Artikel-Nr.: 1555532

Auf Lager

65,48
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 19,15 kg
1 l = 3,27 €


1 l = 3,27 € Hydraulikflüssigkeiten auf Mineralölbasis, mit effektiven Verschleißschutzadditiven sowie mit Zusätzen zur Erhöhung der Alterungsbeständigkeit, des Korrosionsschutzvermögens und zur Schaumdämpfung. Anwendung: Hyspin AWS-Öle werden in hochbelasteten Hydrauliksystemen eingesetzt, in denen ein besonderes Verschleißschutzvermögen gefordert wird. Die Öle sind gut filtrierbar. Sie sind auch für den Einsatz in Anwendungsbereichen geeignet, in denen Schmierstoffe mit hoher Oxidationsstabilität und ausgezeichneten Schmierungseigenschaften benötigt werden, z.B. in Getrieben, in hydraulischen Drehmomentwandlern und zur Lagerschmierung. Die Hydrauliköle der Hyspin AWS-Reihe sind mit Elastomermaterialien, wie sie üblicherweise für statische und dynamische Dichtungen verwendet werden, verträglich, z.B. mit • Nitril-Butadien-Kautschuk (NBR*) • Fluor-Kautschuk (FPM*) • Polyurethan-Kautschuk (AU*EU*) * Kurzbezeichnung nach ISO 1629 Hyspin AWS-Öle erfüllen die Anforderungen an Hydrauliköle nach DIN 51 524-2. Sie entsprechen der Klassifizierung Hydrauliköle Typ HM nach ISO 6743/4. Die Spezifikationen namhafter Hydraulikhersteller werden erfüllt, wie z.B. • Hägglund-Denison HF-0, HF-2 • Vickers-Industrieanlagen, I-286-S (Flügelzellenpumpe 35V.Q.25) • Rexnord-Racine Flügelzellenpumpen • Mannesmann Rexroth Hydromatic Kolbenpumpen • Sigma-Rexroth Zahnradpumpen • Cincinnati Milacron • US Steel 136 Die Empfehlungen der Anlagenhersteller bezüglich einzusetzender Ölviskositäten, Filtration und Ölwechselintervalle sind zu beachten.

Weitere Produktinformationen

Produktdatenblatt Herunterladen
Sicherheitsdatenblatt Herunterladen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

CASTROL MAGNA 2 20 LTR.
151,73 € * (1 l = 7,59 €)
Versandgewicht: 17,9 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Hydrauliköle, Hydrauliköle