CASTROL BRAYCOTE 2115-2 800g

Produktinformationen "CASTROL BRAYCOTE 2115-2 800g"
In 2015 wurde die Produktreihenbezeichnung geändert. Die
bisherige Produktreihenbezeichnung lautete Castrol
Molub-Alloy 2115 Reihe.
Braycote 2115 Reihe (20.05.2021)
Hochtemperaturschmierfette
Beschreibung
Castrol Braycote 2115 (bisherige Produktbezeichnung Castrol
Molub-Alloy 2115) ist eine Reihe wärmebeständiger,
synthetischer Hochtemperatur-Lagerfette. Das Schmierfett
basiert auf einer hochentwickelten, synthetischen
Flüssigkeit und einem wärmebeständigen, seifenfreien
Verdicker. Castrol Braycote 2115 enthält eine Mischung aus
Hochleistungs-Additiven und Festschmierstoffen für
außerordentlichen Verschleißschutz und ist geeignet, die
Standzeit und Schmierintervalle bei Hochtemperaturlagern im
Vergleich zu herkömmlichen Schmierfetten stark zu
verlängern.
Anwendung
Castrol Braycote 2115 wurde hauptsächlich für eine lange
Lebensdauer in Lagern von Ofenförderanlagen entwickelt und
wird für den Betrieb von Lagern in Lackieröfen,
Textil-Spannrahmen und ähnlichen Anwendungen empfohlen, wo
nur minimale Nachschmierung und eine tropffreie Schmierung
erforderlich sind.
Freigabe: (ISO VG 150 bis 680), AGMA 9005 - E02, DIN 51517-3 (CLP Getriebeöle), David Brown S1.53 101 Type E, Siemens MD Rev 13 für Flender Getriebeeinheiten
Gebindegröße: 0,8, 1
Viskosität: NLGI-2
Warengruppe: Industrie
Downloads